Logo Transumed
07.06.2011

 

Feierliche Eröffnung des Zentrums für Kinderhämatologie, Onkologie und Immunologie in Moskau

Der 1. Juni 2011 wird für viele in Erinnerung bleiben. Transumed lud zur Eröffnung und über 1000 Gäste kamen.

Die Politik wurde durch Ministerpräsident Herrn Putin, Gesundheitsministerin Frau Golikova und Bürgermeister von Moskau Herrn Sobjanin repräsentiert. Von der deutschen Seiten kamen Herr Botschafter Brandenburg und weitere Repräsentanten der deutschen Regierung aus der deutschen Botschaft in Moskau. Mit bewegenden Reden wurde die Wichtigkeit dieses Zentrums für den Kampf gegen den Kinderkrebs deutlich gemacht. Auch die wissenschaftliche Gästeliste war hoch karätig besetzt: Transaid - Stiftung für krebskranke Kinder brachte über 40 spitzen Wissenschaftler aus ganz Deutschland zur Eröffnung und zum anschließenden wissenschaftlichen Symposium mit. 

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung erfreuten sich die zahlreichen Gäste, die zum größten Teil aus ehemaligen Patienten und ihren Eltern bestanden, an einem wunderbaren Konzert, welches von der Stiftung "Schenke Leben" veranstaltet wurde.