Logo Transumed
15.06.2015

 

Hybrid-OP für Universitätsklinikum Düsseldorf

TRANSUMED unterzeichnet einen Vertrag mit dem Universitätsklinikum Düsseldorf über die schlüsselfertige Planung, Errichtung und komplette Ausstattung eines hochmodernen Hybrid-OP´s mit Nebenräumen.

Der Hybrid-OP wird in modularer Technologie an ein Bestandsgebäude als Erweiterung der bestehenden OP-Abteilung angebaut.

Projektstart ist Ende Juni 2015.

Die Hybrid-OP-Technologie bietet eine größtmögliche Behandlungssicherheit und -qualität für die Ärzte und Patienten. TRANSUMED arbeitet seit mehr als 10 Jahren an der Entwicklung der Hybrid-OP-Technologie und hat bereits zahlreiche Hybrid-OP-Projekte geplant und realisiert.