Logo Transumed
08.12.2009

 

Theo Zwanziger besucht die KinderOnkologie in Moskau

Am 09.10.2009, am Tag  vor dem WM - Qualifikationspiel zwischen der Deutschen und der Russischen Fußball - Nationalmannschaft in Moskau haben die kleinen Patienten der KinderOnkologie (FNKZDGOI), die sich bis zur Fertigstellung des neuen Komplexes durch TRANSUMED im Sommer 2011 in den Räumlichkeiten des Gebiets- Kinderkrankenhauses (RDKB) befindet, einen Besuch vom Deutschen Fußballbund bekommen. Neben DFB Präsidenten, Herrn Theo Zwanziger, sind u.a. der Präsident der Deutschen Fußball Liga (DFL) Reinhard Rauball, der Leiter des Sozialreferates der Deutschen Botschaft Moskau, Norbert Klein und der Generalsekretär  des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) Prof. Dr. Wilfried Bergmann zusammen mit einer großen Delegation aus freundlichen und hilfsbereiten Menschen aus Deutschland gekommen, um den Kindern Mut zu zusprechen und ein Geschenk in der Form einer Spende an die Stiftung „Schenke Leben“ zu übergeben.

Die deutsche Delegation hat sich mit großem Interesse den Krankenhausalltag angeschaut und während vieler Begegnungen mit den Kindern ihnen Mut gemacht ihre Krankheit zu besiegen. Als sie die Krankenhaus verließen, fanden die kleinen Patienten noch einige zu der Jahreszeit passende Souvenirs: DFB Schals und Mützen.

Zur Bildergalerie bitte HIER klicken.